UNESCO-Weltkultur

Die Wachau ist die Landschaft im und um das Tal der Donau zwischen Melk und Krems an der Donau in Niederösterreich, etwa 80 Kilometer westlich der Bundeshauptstadt Wien. Im Jahr 2000 wurde sie als Kulturlandschaft Wachau mit den Stiften Melk und Göttweig sowie der Altstadt von Krems in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen.


@ Kontakt

FOTOGRAFIE-MEDIENDESIGN REITER 

Rennweg 22b, 4810 Gmunden 

+43 664 3413511

  • Facebook Social Icon
  • Gefürhte Fototouren - Josef Reiter