top of page
Suche

Open Air – Jänner

Viele Menschen verstehen den Jänner als Monat der Entscheidungen und des Neuanfangs. Vielleicht ist der Grund dafür eine Mythologie, denn der erste Monat des Jahres trägt den Namen des Janus, der Gottheit des Anfangs und des Endes. 

Nördlich des nördlichen Wendekreises ist der Jänner der kälteste Monat des Nordwinters. Aus fotografischer Sicht sind die frostigen Tage eine wahre Augenweide. Ich finde mich sehr gerne mit einigen Minusgraden ab, denn der Neuschnee verdeckt alle Spuren und hinterlässt so eine Ahnung von Unberührtheit.





3 Ansichten
bottom of page